• www.pferdeladen.eu ❤️ Fahr- und Reitsport von Mini Shetty - Maxi Kaltblut
  • 02338 873067
  • 01577 9041665
  • Lagerverkauf nach Vereinbarung
  • www.pferdeladen.eu ❤️ Fahr- und Reitsport von Mini Shetty - Maxi Kaltblut
  • 02338 873067
  • 01577 9041665
  • Lagerverkauf nach Vereinbarung
Magenkräuter 1kg, naturbelassene Kräutermischung

Magenkräuter 1kg, naturbelassene Kräutermischung

29,95 €

(1 kg = 29,95 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Magenkräuter, naturbelassene Kräutermischung

  • 100% naturbelassene Kräutermischung
  • Zur Unterstützung des Pferdemagens
  • Zur Vorbeugung oder im akuten Stadium

Magenkräuter sind eine speziell ausgewählte Kräutermischung zur Stabilisierung des Pferdemagens. Die enthaltenen Kräuter können Magenkrämpfe und Blähbäuche lindern sowie Verstopfungen und Durchfall positiv beeinflussen. Die in den Kräutern enthaltenen Stoffe können Krämpfe lösen, den Appetit des Pferdes anregen und auch einen positiven Effekt auf die Verdauung haben. Magenkräuter empfehlen sich für Pferde mit Magen- und Verdauungsbeschwerden. Die Stiefel Magenkräuter können sowohl vorbeugend als auch im akuten Stadium verabreicht werden. Besonders empfehlenswert ist die Anwendung als Tee. Dazu gießt man die Kräuter mit heißem Wasser auf und lässt alles etwas abkühlen. Danach gibt man den Sud inklusive der Kräuter über das Futter.


Einzelkräuter und Mischungen auch unter Kräuter


Zusammensetzung Fenchelkörner ganz 45,00 %; Anissamen ganz 25,00 %; Kümmel ganz 30,00 % Analytische BestandteileRohprotein 19,70 %; Rohfett 23,60 %; Rohfaser 22,50 %; Rohasche 7,00 %

Fütterungshinweis Pferde (600 kg KGW) 30 - 50 g / tägl.Kleinpferde 15 - 25 g / tägl.Trocken oder aufgebrüht mit dem Sud unter das Futter mischen. Fütterungsdauer: Mind. 20 Tage, kann bei Bedarf längerfristig verabreicht werden. Besonders empfehlenswert ist die Fütterung als frisch aufgebrühter Tee.Bei längerfristigen Verdauungsbeschwerden empfehlen wir die Stiefel Magenkräuter und Stiefel Darmkräuter kurweise im Wechsel zu füttern. LagerhinweisFuttermittel kühl, trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Nach Anbruch zügig verbrauchen. ADMR-HinweisADMR 48 Stunden nach FN (Stand 28.06.21)