Drucken

Schenkeltrense

Schenkeltrense

Schenkeltrensen sorgen für direkte Übertragung der Zügelhilfe auf Zunge und Unterkiefer

Knebeltrensen sind die mit am ältestesten genutzten Gebisse überhaupt, zur Befestigung an Zier- oder Stallhalftern

durch fixiertes Seitenteile, dadurch hat das Gebiss eine ruhige Lage im Pferdemaul und ist maulwinkelschonend

seitliche Begrenzung unterstützt beim Reiten von Wendungen, insb. bei Pferden, die dazu neigen über die Schulter auszubrechen

Seitenteile verhindern, dass das Gebiss durch das Maul gezogen werden kann

Gebisse mit festen Seitenteilen (z. B. Olivenkopf- und D-Ring Gebisse oder Schenkeltrensen) sollten immer eine Nummer kleiner gewählt werden als Wassertrensen, denn ihre optimale Wirkung wird erzielt, wenn das Seitenteil relativ dicht am Maulwinkel anliegt. Dadurch liegt das Gebiss ruhig im Pferdemaul und es kann eine zusätzliche seitliche Einwirkung erzielt werden Sie dürfen aber nichts einklemmen!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Trensen Knebel mit S-Haken

Artikel-Nr.: Pro 7410

Trensen Knebel dienen zur Befestigung

von "normalen" Fahrgebissen an Zierhalftern

Material: Edelstahl / verchromt

ab 6,95 *
Auf Lager

Gedrehtes Knebelgebiss

Artikel-Nr.: Pro 7400

Knebelgebiss aus Edelstahl

mit gebrochenem, gedrehten Mundstück

Größen: 12,5; 13,5; 14,5; 15,5; 16,5; 17,5; 18,5 cm

20,00 *
45,95 €
Sie sparen 56 %

Doppelt gebroche Schenkeltrense mit Kupfer

Artikel-Nr.: GR 280033

Doppelt gebroche Schenkeltrense aus Edelstahl

Mundstück aus Kupfer

Längen: 13,5; 14,5; 15,5; 16,5; 17,5 cm

34,95 *
44,95 €
Sie sparen 22 %
Auf Lager

Einfach gebroche Schenkeltrense / Edelstahl

Artikel-Nr.: GR 280034

Einfach gebroche Schenkeltrense aus Edelstahl

Längen: 13,5; 14,5; 15,5; 16,5;  17,5 cm

Länge der Schenkel: ca. 16cm

28,95 *
38,95 €
Sie sparen 26 %
Auf Lager
*
 
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand